seehund

Urlaub im Norden Erholung pur in Dithmarschen

moin moin
schaf neugierig
Norder Reihe 1 nach Umbau 2008-1

 

Silberhochzeit02

Wir heißen Sie herzlich willkommen zu einer virtuellen Reise durch unsere schöne Heimat im grünen Landkreis Dithmarschen an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins. Wir hoffen, Sie irgendwann (vielleicht bald?) einmal bei uns persönlich begrüßen zu dürfen.

Max und Telse Jürgens
Norder Reihe 1
25719 Busenwurth
Tel.: 04857 / 254363
Handy: 0172-4457 567
Mail: telse.juergens@onlinehome.de

Wir vermieten auch gern an Monteure.

Genießen Sie diese einzigartige Landschaft, die Ruhe bei einem Spaziergang an der See, bewundern Sie die Vielfältigkeit der Flora und Fauna im Nationalpark Wattenmeer bei einer geführten Wattwanderung oder machen Sie Tagestouren zu den verschiedensten Sehenswürdigkeiten unserer wunderbaren Heimat.

Fühlen Sie sich wohl in einer unserer gemütlichen Ferienwohnungen. Es stehen Ihnen eine Liegewiese, eine Terrasse sowie Parkplätze am Haus zur Verfügung. Eine gutbürgerliche Gaststätte mit einer reichhaltigen Speisekarte, die auch an den Dithmarscher Kohltagen teilnimmt,  ist nur ein paar Meter entfernt. Die Nordsee erreichen Sie mit dem Auto in 15 Minuten und auch z. B. zur Seehundstation Friedrichskoog oder ins Multimar Wattforum Tönning ist es nicht weit. Wollen Sie einfach nur einmal die Seele baumeln lassen? In Friedrichskoog im Wellness- und Gesundheitszentrum Fontamar können Sie sich einmal richtig verwöhnen lassen.

dithmarschen ist heimat-banner


Übrigens.........
Wer hat es nicht auch satt, sich immer rechtfertigen zu müssen...?

- "Hallo."
- "Moin."
- "Ja, Moin. Haha! Na, dafür ist es doch’n büschen spät, oder!?"

Nein, ist es nicht!!!

"Moin" kommt nämlich nicht von Morgen, sondern von dem plattdeutschen Wort "moi", was gut oder schön heißt. Man wünscht einander einen "Moien Dag", also einen "schönen Tag". Der "Tag" wurde im Laufe der Zeit verschluckt, und es blieb das "Moin" übrig. Und weil man sich nicht nur einen schönen Tag wünschte, sondern auch einen schönen Morgen und einen schönen Abend, gilt der Gruß heute der Einfachheit halber von früh bis spät.
Also kann man zu jeder Tages- und Nachtzeit "Moin, Moin" sagen, ohne sich die Frage gefallen lassen zu müssen, ob man gerade erst aufgestanden sei.

(Besonders an den Küsten Schleswig-Holsteins wird eine hohe Sprachökonomie geschätzt. Dort gilt "Moin, Moin" bereits als geschwätzig.)

Das schwarze Schaf am Deich-102
strandtaufe neptun
Hafen Büsum Büsum Leuchtturm
schafe am deich Naturschutzgebiet Speicherkoog kohl02
Watt Abend Busenwurth Winterlandschaft
sonnenuntergang

Lust auf einen Spaziergang am Deich bei einer frischen Brise und rauer See? Jetzt ist die richtige Zeit, sich Gedanken zu machen über einen Kurzurlaub im Herbst. Besuchen Sie unsere Wohnungsseiten. Sie finden dort Pauschalangebote für den Herbst.

Erleben Sie z. B. die Dithmarscher Kohltage
vom
20. bis 25. September 2011

In Dithmarschen, Europas größtem zusammenhängenden Kohlanbaugebiet, werden jährlich auf über 2.800 Hektar rund 80 Millionen Kohlköpfe geerntet. Grund für sechs tolle Tage mit Spiel und Spaß, Information und Unterhaltung, Kunst und Kultur und vor allem leckerem Essen und Trinken.

Die neuen Kohlregentinnen Rieke I. und Britt I.  begleiten die Veranstaltung und werben charmant für die Dithmarscher Kohltage.

Kohlregentinnen 2011

Foto: www.foto-kruse.de

Aktualisiert am 17.01.2011

.